Schule

Grundschule Wassenach

Grundschule Wassenach

 

Die Grundschule Wassenach ist eine kleine Grundschule im Ortskern gelegen, in unmittelbarer Nähe des Kindergarten „Pusteblume“ und der Klieburghalle.

Seit dem Schuljahr 2018/2019 ist die Grundschule Wassenach Projektschule des Landesprojekts „Medienkompetenz macht Schule“. Im Zuge dessen wurden 27 I-Pads mit altersgerechter Software und ein Smartboard (elektr. Tafel) angeschafft. Die Kinder lernen auf diesem Weg die mediale Welt abseits der Computerspiele und Konsolen kennen und können ihr Wissen darüber hinaus auch in der Zukunft anwenden.

Zurzeit besuchen 48 Kinder die Klieburg-Schule. Aufgeteilt sind sie in ein 1. und 2. Schuljahr, sowie eine Kombiklasse aus 3./4. Schuljahr.

 

Schulen in der Umgebung:     Realschule plus: Mendig
                                                                        Niederzissen
                                                                        Bad Neuenahr/ Ahrweiler

                                                 Gymnasium:    Andernach
                                                                                         Bad Neuenahr/ Ahrweiler

                                     

Grundschule Wassenach
GS Wassenach
Zehntgasse 16
56653 Wassenach Tel.: 02636/1226
Fax: 02636/941532
gswassenach@brohltal-schulen.de

 

Grundschule Wassenach

Um eine einladende und angenehme Lernumgebung zu schaffen, werden die Räumlichkeiten der Schule (Klassenräume, Flure, Lehrerzimmer usw.) von Schülern und Lehrern gemeinsam gestaltet. Auch der Elternbeirat und die Eltern setzen neue Gestaltungskonzepte um und können so viele Ideen verwirklichen.

Ein enger Kontakt mit dem Kindergarten „Pusteblume“ ist der Schule sehr wichtig. So wird den „neuen“ Schülern der Übergang vom Kindergarten in die Schule erleichtert. Viele Feste im Jahreskreis (Karneval, Sommerfest, St. Martin…) werden ebenfalls gemeinsam gefeiert.

Großen Wert legen wir auf die musischen, künstlerischen und sportlichen Bereiche der Rahmenpläne. Gemeinsames Spielen, Musizieren und Singen halten wir in der Grundschule für äußerst wichtig. An traditionellen Tagen im Jahres- und Schuljahresablauf erfahren die Kinder die persönliche Einbindung in ihren Lebensraum Schule. Darüber hinaus nimmt die Schule aktiv am dörflichen Leben teil, (z. B. Kartoffelfest, Martinszug, Karneval, Seniorenadvent, Lebendiger Adventskalender...)